INDIVIDUELL NUTZBAR

Als Hausboot, Mini-Home oder Trailer.

Das UNDER DOCK ist in erster Linie ein Hausboot. Doch so vielfältig wie die Wünsche und Lebenssituationen unserer Kunden, so vielfältig sind auch die Einsatzmöglichkeiten des UNDER DOCK. Durch ein ausgereiftes Konzept und die in sich extrem stabile und verwindungssteife Bauweise, ist es möglich, ein UNDER DOCK sowohl auf dem Wasser als auch an Land einzusetzen – als Hausboot, Mini-Home oder Trailer.

Stellen Sie den Korpus des UNDER DOCK einfach auf eine Wiese und vermieten es als Ferienappartment oder nutzen es selbst an den Wochenenden. Mini-Homes sind bei Individualisten voll im Trend. Kleine Häuser mit allem, was man zum Leben braucht – nicht mehr und nicht weniger. Und trotzdem müssen Sie nicht auf Komfort verzichten. Bei der Nutzung als Mini-Home wird der Korpus mit dem Rahmengestell und natürlich ohne die Schwimmer fest auf den Boden gestellt.

Bei der Nutzung als Trailer wird eine zusätzliche Bereifung montiert, die auf die geplante Traglast abgestimmt wird. Wir montieren außerdem eine Zugdeichsel für den Transport und verstellbare Stützen zum Abstellen am Standplatz. Wenn Sie also einfach mal mit Ihrem ganzen Haus umziehen wollen, sind die Räder schon dran. Zum Transport wird der Korpus übrigens praktischerweise der Länge nach in zwei schmale Hälften zerlegt. Bei längeren Transporten wird somit eine Überbreite verhindert, so dass der Transport wesentlich kostengünstiger wird.